Qualität & Sicherheit

Die Sicherheit unserer Kleinen ist für uns besonders wichtig. Daher achten wir auf eine sorgfältige Auswahl und Herstellung unserer Produkte gemäss der Europäischen Norm DIN EN 71-3 (Norm für Migration bestimmter Elemente aus Spielzeug/Spielzeugmaterial).

  • Unsere Wunderdinge bestehen aus Silikon, Holz oder Baumwolle. Alle verwendeten Materialien sind schadstofffrei.

  • Die Silikonprodukte sind zudem speichelfest, farbecht und zu 100% frei von BPA, Phtalaten, Blei und PVC.

  • Die Holzprodukte sind naturbelassen und bestehen aus Buchen- oder Ulmenholz.

  • Die Häkelelemente (Perlen und Figuren) bestehen aus Baumwolle mit einer Holzperle im Innern zur Stabilität.

  • Die Schnüre bestehen aus Nylon und sind reissfest.

  • Die Clips für Nuggiketten sind rost- und nickelfrei und verfügen über Ventilationslöcher.

  • Die Nuggiketten entsprechen der Europäischen Norm EN 12586. Sie haben die gesetzlich geforderte maximale Länge von 22cm, um eine Erstickungsgefahr durch Strangulation zu verhindern.

 

 Trotz der sorgfältigen Herstellung gemäss der relevanten Europäischen Normen gilt es einige Sicherheitsbestimmungen zu beachten:

 

  • Die Produkte dürfen nur unter Aufsicht eines Erwachsenen verwendet werden.

  • Überprüfe das Produkt vor jeder Nutzung auf Mängel oder Beschädigungen und entsorge dieses bei ersten Anzeichen.

  • Nutzungsbedingter Farbabrieb bei Holzprodukten ist hingegen nicht schädlich für Dein Kleines.

  • Die Nuggiketten dürfen nicht mit dem Kind alleine ins Kinderbett, das Laufgitter, den Kinderwagen oder ähnliches gegeben werden.

  • Verlängere nie selbst die Nuggiketten, indem du sie an losen Teilen wie Bändern oder Gurten befestigst. Andernfalls besteht Strangulationsgefahr.

  • Nuggiketten, Kinderwagenketten und Schlüsselanhänger sind kein Spielzeug. Sie dürfen nicht für andere Zwecke als beschrieben verwendet werden.